Mehr Freude mit Kindern


Viele Eltern fühlen sich allein gelassen in der Erziehung. Sie sind unsicher, manchmal auch hilflos. Sie glauben, in anderen Familien klappt alles viel besser.

Starke Eltern - Starke Kinder® stärkt das Selbstvertrauen von Eltern als Erzieher, erleichtert das Gespräch in der Familie und bietet Austausch mit anderen Eltern.

Starke Eltern - Starke Kinder® unterstützt Sie dabei, eine Familie zu sein, in der alle gern leben, in der gestritten wird, ohne das Gegenüber niederzumachen, in der Grenzen und Menschen respektiert werden.

Unsere Kursleiterinnen wollen nicht Ihre Familie umkrempeln, sondern Sie unterstützen, auf Ihre ganz eigene Art eine glückliche Familie zu sein. Für diese Aufgabe sind sie ausgebildet und zertifiziert.

Sie respektieren selbstverständlich Ihre Werte und Erziehungsvorstellungen und haben große Achtung vor Ihrer Leistung als Mutter und Vater. Dazu gehört auch, dass Sie auf Einstellungen und Verhalten hinweisen, die Ihrem Kind nicht gut tun.

Diplom Sozialpädagogin Ulrike Schindler
Dipl. Sozialpädagogin
Ulrike Schindler
(Foto: Privat)

Kurs konkret:
Ein Kurs läuft in der Regel über 8 Abende à 2 1/2 Stunden. Er wird von einer Dipl. Sozialpädagogin geleitet. Sie erhalten Informationen, können spielerisch etwas Neues erfahren, mit anderen Eltern Ihre Erfahrungen austauschen und mit einer Wochenaufgabe das Gelernte in Ihrem Alltag testen.
Der Elternkurs ist keine Therapieeinheit.

Aktuelle Kursinformationen erhalten Sie unter "Aktuelles".

Elternkurs Plakat, Starke Eltern - Starke Kinder

www.sesk.de